Modellbahnfrokler >> Grundlagen >> Übersicht >> Gedeckte Wagen   Kontakt Sitemap
www.modellbahnfrokler.de

Gedeckte DB-Güterwagen der Regelbauart in Epoche 3

Eine Modellübersicht

Von Erik Meltzer <ermel@modellbahnfrokler.de>

Gedeckte Wagen der Regelbauart (kurze Bauarten)

Wagentyp Modelle
Perfekt Gut Brauchbar Frokelrohstoff Müll
Gw 01 (pr) # Sachsenmodelle
Falsches Fahrwerk mit Preßblechachshaltern (?)
G 02 (pr) ### Fleischmann
Epoche-2-Modell mit Stirnaufstiegen etc., angespritzte Griffe
Piko
Ca. 2 mm zu kurz, Achshalter der Austauschbauart, etwas grob
G 02 (bay) ## Trix
Arg grobe Bretterstruktur mit Maserung
G 02 (sä) # Brawa
Bisher nur in Epoche-1-Version erhältlich
G 02 (württ) # Brawa
Bisher nur in Epoche-2-Version erhältlich
G 09 (USATC) ## Klein Modellbahn
Sachsenmodelle
Zu breit
G 10 ### Brawa Fleischmann
Ca. 2 mm zu breit, etwas hochbeinig
Märklin
Viel zu grobe Achshalter am Handbremswagen, Wagen ohne Handbremse bisher nur in Sonderserien geliefert, etwas grob im Türbereich
Roco (Einfachmodell)
ÖBB-Version mit Diagonalstreben neben der Tür, leider nicht als ÖBB-Wagen beschriftet, etwas grob
Roco (neues Modell)
Wagenkasten 2 mm zu hoch, sonst sehr schön -- höchst ärgerlicher Fehler!
Liliput
Zu kurz, von den Abmessungen eher ein Gw 01
Umbau
Gr 20 ## Trix (älteres Modell)
Viel zu grobe Achshalter, sonst sehr schön
Fleischmann (neues Modell)
Bis auf das falsche Verbandsbauart-Fahrwerk prima
Fleischmann (Einfachmodell)
Verbandsbauart-Achshalter, ältere Auflagen ohne KK, Türen stimmen nicht ganz
Liliput
Extrem breite Bretterfugen, sonst eigentlich okay
Märklin/Trix (aktuelles Modell)
Viel zu grobe Türlaufschienen, Achshalter nur beim Handbremswagen brauchbar
Piko
Eigentlich ein G 90
Roco (Einfachmodell)
Eigentlich ein G 90, ca. 3 mm zu lang
G 29 (Fr) # Piko
Moderne Lüftungsöffnungen, Achshalter der Austauschbauart
G 90 (Pl) # Piko
Etwas grob
Roco (Einfachmodell)
Beschriftet als G 20, ca. 3 mm zu lang, etwas grob
Gmhs 30 ### Roco (ex Klein Modellbahn)
Grob angespritzte Stirngriffstangen, leider nur ohne Handbremse erhältlich
Liliput (ohne Handbremse)
Bremsbacken nicht in Radebene, eine Schiebetür leicht offenstehend angespritzt
Liliput (mit Handbremse)
Wie ohne Handbremse, zusätzlich falsche Achsanordnung, falsches Bremserhaus
Märklin
Extrem breite Bretterfugen, recht grobes Fahrwerk
Ghs 31 # Roco (ex Klein Modellbahn)
Grob angespritzte Stirngriffstangen
Gms 35 ### Roco
Nur Kriegsbauart erhältlich
Sachsenmodelle
Etwas zu kurzer Achsstand, dadurch falsch angeordnete Kastenstreben, Fahrwerk etwas gröber als Roco, aber auch Nachkriegsbauarten erhältlich
Gm 39 # Roco (Einfachmodell)
Falsches Fahrwerk, Sprengwerk fehlt
Vacek
Aufbau okay, Fahrwerk sehr einfach, auch mit Bremserhaus erhältlich (Gms 39)
Gmhs 53 ###
Gmhs 55 #
Fleischmann
Mit Bretter- und Plattenwänden erhältlich
Lima
Nur mit Bretterwänden erhältlich, Bretterfugen und Lüfterschieber nicht so toll
Rezension
Gms 54 ### Brawa
Geätzte Lüfterschieber nicht überzeugend
Roco (ex Röwa)
Arg breite Achshalter, sonst sehr schön
Umbau der Achshalter
Gmms 40 ###
Gms 44 ###
Gmmhs 56 ###
Gmms 60 ###
Rivarossi Roco (ex Röwa)
Arg breite Achshalter
Umbau der Achshalter
Lima
Etwas grob
Roco (Einfachmodell)
Völlig unmaßstäblich, sehr schlecht graviert

Gedeckte Wagen der Regelbauart (lange Bauarten)

Wagentyp Modelle
Perfekt Gut Brauchbar Frokelrohstoff Müll
Gwhs 05 (pr) # Fleischmann
Epoche-2-Modell ohne Epoche-3-typische Formänderungen
Gw 07 (bay) # Trix
Epoche-2-Modell ohne Epoche-3-typische Formänderungen, arg grobe Bretterstruktur/Maserung
Gl 11 ### Fleischmann
Epoche-2-Modell ohne Epoche-3-typische Formänderungen (bis auf nur eine Version mit Endfeldverstärkungen bisher)
Umbau
Glt 19 (Ö) ### Lima
Sehr grob geratenes Fahrwerk, sonst okay
Liliput
Untypische Lüftungsöffnung, lange nicht mehr erhältlich
Glr 22 ## Brawa
Minimale Beschriftungsfehler
Märklin
Etwas breite Bretterfugen, Fahrwerk herstellertypisch, aber nicht so schecht
Glt 23 ## Märklin
Etwas breite Bretterfugen, Fahrwerk herstellertypisch, aber nicht so schecht; beide Stirntürformen erhältlich
Glms 38 ## Roco
Griffstangen fehlen, etwas breite Bretterfugen
Gltmhs 46 ## Roco
Griffstangen fehlen, etwas breite Bretterfugen; nur zweiflügelige Stirntür erhältlich
Glmghs 36 # Roco (ex Röwa)
Ein wenig grob, vor allem im Fahrwerksbereich
GGvwehs 44
(Pferdewagen) #
Fleischmann
GGths 43 # Roco
Glmhs 50 ###
Glmmhs 57 ##
Roco (ex Klein Modellbahn)
Märklin
Zu breit, dadurch zu niedrige Seitenwände, sehr grobes Fahrwerk
Gbmhs 51
(Fährbootwagen) #
Liliput
Geätzte Lüfterschieber nicht ganz überzeugend
Glmms 61 ### Roco
Untypische Kombination aus Dach- und Obergurtform
Märklin
Nicht ganz stimmige Dachform, Fahrwerk etwas grob, sonst auch nicht schlechter als Roco
Glmms 65 # Märklin
Angespritzte Anschriftenfelder für DB-Keks auch bei Ep3-Version, Fahrwerk etwas grob

Gedeckte Wagen für den Stückgut-Schnellverkehr (Leig-Einheiten)

Wagentyp Modelle
Perfekt Gut Brauchbar Frokelrohstoff Müll
Gllvwh 08 & Gllh 12 # Fleischmann
Epoche-2-Modell ohne Epoche-3-typische Formänderungen bzw. in Epoche 3 untypisch verstrebter Pwg
Gllh 12 ### Fleischmann
Epoche-2-Modell ohne Epoche-3-typische Formänderungen
Rezension und Superung
Gllmghs 37 ## Roco (ex Röwa)
Ein wenig grob, vor allem im Fahrwerksbereich

Modellbahnfrokler >> Grundlagen >> Übersicht >> Gedeckte Wagen   Kontakt Sitemap
  Kritik >>  

Best viewed with any browser Valid HTML 4.0! 100% hand coded HTML

  Fragen an den Autor? Mail an Erik
Zuletzt bearbeitet am 9. Dezember 2012   Technische Probleme? Mail an Webmaster