Modellbahnfrokler >> Archiv >> Güterwagen (nach Bauzeiten) >> Nachkriegsbauart   Kontakt Sitemap
www.modellbahnfrokler.de

Güterwagen der Nachkriegsbauarten

Von Erik Meltzer <ermel@modellbahnfrokler.de>

[ Preußen | Länderbahn | Verbandsbauart | Austauschbauart | Geschweißt | Kriegsbauart | Neubau ]
[ Selbstentlader ]

Die Nachkriegswagen lassen sich nicht mehr besonders sinnvoll nach Bauzeiten gliedern. Deswegen und wegen den sich auseinanderentwickelnden Bauarten bei den nun getrennten Staatbahnen geriet diese Seite etwas umfangreicher als die vorhergehenden; trotzdem wollte ich die Form nicht aufgeben und habe also weiterhin DB und DR in derselben Tabelle vereinigt. Ich bitte um etwas Geduld beim Laden.

Die Tabelle reicht vom Kriegsende bis zum Ende der Epoche 3, enthält also nur Wagen, die noch eine Nicht-Computernummer getragen haben. Einige Wagen der DB tauchen unter DR nur mit einer Epoche-4-Bezeichnung auf; sie wurden im Lauf der Epoche 4 von der DB an die DR verkauft.

Die Angaben unter "Herkunft" sind stark vereinfacht: die DR der Brit-US-Zone und Zone Fr ist etwas voreilig ;-) mit DB abgekürzt, die DR der USSR-Zone mit DR. Außerdem tauchen noch SAAR, die Eisenbahnen des Saarlandes, und UIC auf; letzteres steht kurz für "europäische Einheitsbauart".

Noch hat diese Tabelle große Lücken, die aber ständig geschlossen werden. Fehlende Epoche-4-Bezeichnungen bedeuten nicht, daß es die jeweiligen Wagen in der Epoche 4 nicht mehr gab, sondern, daß ich nichts dazu weiß. Wenn ich weiß, daß es den Wagen nicht mehr in der Epoche 4 gab, steht statt der Bezeichnung ein Strich.

Herkunft, evtl. Gattungsbezirk Epoche 3a
Beschreibung
DB Epoche 3
Epoche 4
DR Epoche 3
Epoche 4
G
Gedeckte Wagen
DB-Nachbau Gmhs Bremen (Kriegsbauart)
7 m Achsstand, Handbremswagen mit kurzer Bühne
Gmhs 35
Glms 201
Gmhs 11
DB-Neubau Gm Bremen, Gms Bremen (tschechische Bauart)
6 m Achsstand, nur ohne Bremse sowie mit Bremserhaus
Gm 39, Gms 39
Glm 202, Glms 202
DB-Neubau
UIC, 4 Lüfter, 1,8-m-Tür, Rollenlager, tw. Bretterwände
Gmhs 53
Gs 204
DB-Umbau aus G 02, G 10
UIC, 2 Lüfter, 1,8-m-Tür, Gleitlager, Plattenwände
Gms 54
Gls 205
SAAR-Neubau
UIC, 4 Lüfter, 1,8-m-Tür, Rollenlager, Bretterwände
Gm 55, Gms 55, Gmhs 55
Grs 206
DB-Neubau
UIC, 4 Lüfter, 2-m-Tür, Rollenlager, Plattenwände
Gmmhs 56, Gmmehs 56
Gs 212, Grs-v 212
DB-Umbau aus Gmhs 35, Pwghs 44 (altes Fahrwerk)
7 m Achsstand, 2 Lüfter, 2-m-Tür, Gleitlager, Plattenwände
Gms 45
Gls 203
DB-Umbau aus Gmhs 35, Pwghs 44
UIC, 4 Lüfter, 2-m-Tür, Rollenlager, Plattenwände
Gms 44, Gmms 44
Gs 211
DB-Umbau aus G 10
UIC, 4 Lüfter, 2-m-Tür, Rollenlager, Plattenwände
Gmms 60, Gmmehs 60
Gs 213, Grs-v 213
DB-Umbau aus Gms 30, Grs 31, Gmhs 35, Gm 39
UIC, 4 Lüfter, 2-m-Tür, Rollenlager, Plattenwände
Gmms 40
Gs 210
Gl
Großräumige gedeckte Wagen
SAAR-Nachbau Glmghs Leipzig
8 m Achsstand, ähnlich MCi, Handbremswagen mit kurzer Bühne
Glmhs 36, Glmghs 36
Gbls 243
vermutlich nicht bei der DR verblieben
SAAR-Nachbau Gllmghs Leipzig (Leigeinheit)
2 Glmghs Leipzig, einer mit Handbremse
Gllmghs 37
Hrs-z 330
DB-Neubau
13 m LüP, 4 UIC-Lüfter, Bretter- oder Plattenwände
Glmhs 50, Glmehs 50
Gbs 245, Gbrs-v 245
DB-Neubau
Wie Glmhs 50, nur Plattenwände, nur ohne Handbremse
Glmm(e)hs(s) 57
Gbs 253, Gbrs(s)-v 253
DB-Neubau und DB-Umbau aus Vorkriegs-Gl
UIC, 14 m LüP, tw. Sprengwerk
Glmm(e)s 61
Gbs 254, Gbrs-v 254
DB-Umbau aus Vorkriegs-Glt
Wie Glmms 61, mit dreiflügligen Stirntüren
Gltmms 62
Hbcs 300
DB-Versuchsserie
Gerippter Ganzstahl-Wagenkasten, sonst wie Glmms 61
Glmms 64
Gbs 256
DB-Neubau
Wie Glmms 61, abweichende Aufteilung der Seitenwände
Glmms 65
Gbs 257
DB-Versuchsserie
Wie Glmhs 50, aber mit Schiebedach wie Kmmks 51
Gltmehks 55
Tbcrs-v 840
Gb
Gedeckte Fährbootwagen
DB-Neubau
Fahrwerk wie Glmhs 50, 4 UIC-Lüfter, 2 Türpaare
Gbmhs 51
Hfrs 312
DB-Neubau
Wie Gbhms 51, aber mit Stirntüren und Schiebedach wie Kmmfks 52
Gbtmks 66
Tcefs 845
T
Kühlwagen

V
Verschlagwagen

K
Klappdeckel- und Schiebedachwagen
DB-Neubau Kmm Düsseldorf
5,10 m Achsstand, Doppelschaken, 5 Klappdeckel und 2 Türpaare je Seite
Kmm 36
T-u 905
DB-Neubau Kmmks Düsseldorf
Hubschiebedachwagen, Abmessungen wie Omm 53 etc.
Kmmks 51, anfangs auch Kmmks 37
Ts 851
Kd
Staubgutwagen

Kt
Gedeckte Trichter-Selbstentladewagen

O
Offene Wagen (zweiachsig, Regelbauart)
DB-Umbau aus Omm Klagenfurt
5,10 m Achsstand, Doppelschaken, Wagenkasten ähnlich Omm 33
Omm 35
E 030
DB-Neubau Ommu Duisburg
Wie Omm 34, aber Sprengwerk, kein durchgehender Obergurt
Omm 37
E 031
DB-Neubau Ommu Duisburg (genietete Bauart)
Sehr ähnlich Omm 37, aber genietet, nur ohne Bremse
Omm 29
E 026
DB-Neubau Ommu Duisburg (tschechische Bauart)
Ganzstahlaufbau, Entladeklappen und aushebbare Wandteile
Omm 39
umgebaut in Omm 49
DB-Versuchswagen Ommuf Göttingen
Wagenkasten ähnlich wie Kmmks 51
Ommf 34, Ommf 37
-
OO
Offene Wagen (vierachsig, Regelbauart)

Ommu, Ommv
Offene Wagen (Flachboden-Selbstentladewagen)

Ot
Offene Wagen (Trichter-Selbstentladewagen)

Ok
Kübelwagen

Off
Autotransportwagen für Güterzüge
DB-Umbau aus Omm 52
Doppeleinheit aus zwei umgebauten Omm 52
Off 52
Laae 540
DB-Umbau aus Omm 55
Doppeleinheit aus zwei umgebauten Omm 55
Offs 59
Laaes 541
DB-Neubau
Dreiachsige Doppeleinheit
Offs 55
Laes 542
DB-Neubau
Dreiachsige Doppeleinheit, transportertauglich
Offs 60
Laes 543
DR-Neubau
Vierachsige Doppeleinheit
Oglls 69
Laae 4357
Autotransportwagen für Reisezüge
DB-Umbau aus Rlmms 58
Zweiachsiger Portalwagen für Sylt-Verkehr
Offs 66
Lers 544, Lekks-u 544
DB-Neubau
Zehnachsige, neunteilige Einheit für Sylt-Verkehr, Bauart wie Offs 60
Offs
Laaes 549
DB-Umbau aus Offs 55
Dreiachsige Doppeleinheit für Reisezüge
Offehss 55
Laeqrs 550
DB-Umbau aus Offs 60
Dreiachsige Doppeleinheit für Reisezüge
Offehss 60
Laeqrs 545
DB-Neubau
Dreiachsige Doppeleinheit für Reisezüge
Offehss
Laeqrss 548
R
Rungenwagen

S, SS
Flachwagen

BT
Behältertransportwagen
DB-Umbau aus G 10, Om 21 u.ä.: BT Offenbach
Wagen für 3 Behälter, 4,50 m Achsstand
BT 10
Lb 576
DB-Umbau aus Gms 30 u.ä.: BT Offenbach
Wagen für 3 Behälter, 6 m Achsstand?
BT 30, BTs 30, BThs 30
Lb 577, Lbs 577, Lbrs 577
DB-Neubau
Wagen für 3 Behälter, Doppelschaken
BTs 50, BThs 50
Lbs 578, Lbrs 578
DB-Umbau aus Rms(o) 31
Wagen für 4 Behälter, R-Wagen mit umgeklappten Bordwänden
Rms(o)/BTms 33
Lbs 583
DB-Neubau
Wagen für 4 Behälter, Doppelschaken
BTms 55, BTmhs 55
Lbs 584, Lbrs 584
DB-Umbau aus Rlmms 58?
Wagen für 5 Behälter
BTmms 58
Lbs 589
DB-Neubau?
Wagen für 5 Behälter
BTmms 59
Lbs 591
DR-Neubau
Wagen für 5 Behälter
BTmms 91
?
DB-Umbau aus BTs 50
Doppeleinheit aus zwei Wagen für 6 Behälter
BTmms 51
Laabs 588

Ergänzungen und Korrekturen bitte immer per Mail zu mir, danke!


Modellbahnfrokler >> Archiv >> Güterwagen (nach Bauzeiten) >> Nachkriegsbauart   Kontakt Sitemap

Best viewed with any browser Valid HTML 4.0! 100% hand coded HTML

  Fragen an den Autor? Mail an Erik
Zuletzt bearbeitet am 3. August 2003   Technische Probleme? Mail an Webmaster